Veranstaltungen - BMW Fuchs Motorrad

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Veranstaltungen


21.08.2016 Fuchs Tour IV,
Um 10Uhr starteten wir mit 13 Motorrädern bei durchaus bewölktem Himmel weserabwärts Richtung Hemeln.
Es ging, abweichend von unserer ursprünglich geplanten Route wegen Straßensperrungen, auf verschlungenen
Pfaden durch den Solling, dann zurück an die Weser  nach Hemeln zum Zwischenstopp an der Fähre.
Beim leckeren Eibrot oder Strammen Max konnten wir gut einkehren und uns über das inzwischen tolle Wetter freuen.
Wir änderten nach der Rast wieder unseren Tourenplan und fuhren auf der anderen Weserseite durch den Reinhardswald
und Solling nach Uslar wo das Eis genau so lecker schmeckte wie Peter es uns prophezeit hatte.
Danach ging es kurvenreich zurück zur leckeren Fuchs Bratwurst.
Eine tolle Tour, ohne Regen, alle waren begeistert.


24.07.2016 Fuchs Tour III,
Um 10 Uhr versammelten sich 22 Biker zu unserer geplanten Harztour.
Das Wetter war sehr warm, und wir mussten in zwei Gruppen starten.
Trotz vieler Umleitungen im Harz gelang es unseren beiden Tourguides Joachim und Siegfried die Gruppen sicher zur leckeren Fuchsbratwurst zurückzuführen.
Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal herzlich für die Unterstützung von Siegfried und Joachim bedanken.


26.06.2016 Fuchs Tour II,
Bei strahlendem Sonnenschein starteten wir zu unserer Fuchs Tour II in Richtung Weser Skywalk.
Leider mussten wir im Solling wegen Straßensperrungen leicht von unserer ursprünglichen Route abweichen,
aber alle erreichten den Skywalk, der vielen noch nicht bekannt war.
Danach kehrten wir bei Onkel Palm ein und genossen einen leckeren Strammen Max.
Die Rücktour musste auch wieder leicht modifiziert werden, aber der Bessinghäuser Berg entschädigte für fehlende Kurven.
Die leckere Fuchsbratwurst gab es noch rechtzeitig vor dem wichtigen Fußballspiel.


22.05.2016 Fuchs Tour I,
Bei schönstem Wetter starteten wir von der SportBox in Hameln aus in in Richtung Ith über Bisperode, Diedersen, Coppenbrügge bis Gronau.
Weiter über verschlungenen Pfaden bis Einbeck zum Kaffeetrinken in den PS Speicher.
Zurück führte uns der Weg über Grünenplan an der Weser entlang zur leckeren FUCHSBRATWURST zurück nach Hameln.


27.09.2015 Fuchs Tour V,
Bei strahlend blauem Himmel trafen sich 23 Biker, um die letzte Fuchs Tour des Jahres zu meistern.
Auf kurvenreichen Straßen ging es in zwei Gruppen Richtung Harz, wo wir im Windbeutel König an der Okertalsperre zur Halbzeit einkehrten.
Weiter ging es nach dem Verzehr enormer Windbeutel, über Braunlage in den Ostharz, und dann in einem großen Bogen über Nordheim zurück
zur leckeren FUCHSBRATWURST, die wir uns auch nach über 300 km verdient hatten.
Auf der ganzen Tour war die Sonne unser ständiger Begleiter.


16.08.2015 Fuchs Tour IV,
Bei relativ trüben Wetter und durchaus regnerischen Aussichten startete eine überschaubare Gruppe von tapferen Bikern um kurz nach 10 Uhr zu unserer Sommertour Richtung Steinhuder Meer.
Auf kurvereichen Straßen ging es über Hameln, Hess Oldendorf,über Stolzenau zum Steinhuder Meer, wo wir bei einem leckeren Fischbrötchen "Fachgespräche" führten und einstimmig feststellen mussten, das auch bei trübem Wetter so eine Rast durch ein Eis noch aufzuwerten geht.
Der Rückweg wurde begleitet von vorausgesagten Unwetterwarnungen, trotzdm führte unser Weg unerschrocken über Auhagen, Zehrsen, Texas zurück zur
LECKEREN FUCHSBRATWURST, die wir trockenen Fußes erreichten und genießen konnten.


26.07.2015 Fuchs Tour III,
Bei herrlichem Sonnenschein trafen wir uns um 10 Uhr in der Hamelner Sportbox wo uns das Team um Michael Zey mit einem opulenten Frühstück begrüßte.
Nach der Stärkung starteten wir in drei Gruppen in Richtung Villa  Löwenherz.
Das Wetter hielt, und es wurde eine wunderschöne Tour trotz einiger Hindernisse, die dem Sturm des Vortages geschuldet waren.
Nach der Stärkung in der Villa ging es auf verschlungenen Pfaden zurück zum FUCHSBAU zur leckeren FUCHSBRATWURST:
Am Abend hatten alle 30 Biker einen tolle Weserberglandtour erfahren und freuen sich auf die nächste Fuchstour zum Steinuder Meer.

14.06.2015 Fuchs Tour II,
eine typische Weserberglandtour, es ging in Richtung Heyen, über Reileifsen, Fohlenplacken, Dassel, Uslar und in Gieselwerder über die Weser.
Wir kehrten auf der Trendelburg ein, um später gestärkt über Manrode, Haarbrück, Schieder Schwalenberg, Extertal und Helpensen zurück in den Fuchsbau zu fahren, wo die leckere FUCHSBRATWURST wartete.

10.05.2015  Fuchs Tour I
Start war um 11 Uhr vom Firmengelände von BMW Fuchs. Es ging über Groß Hilligsfeld, Marienau, dann über den Ith nach Börry, weiter fuhren wir durch die Rühler Schweiz in den Solling. Dort passierten wir Dassel, Uslar und über Oberweser ging es nach Hemeln zurück.
Im Gasthaus zur Fähre kehrten ein und erfreuten uns am leckeren Mettwurstbrot.
Zurück ging es auf der anderen Weserseite über Fürstenberg, Holzminden, Lügde, Eichenborn, Deitleivsen, Hämelschenburg wieder zurück zum "Fuchsbau" und der leckeren "Fuchs-Bratwurst".

Am 26.04.2015 DWZ Tour
Die große Biker-Ausfahrt der Dewezet und Pyrmonter Nachrichten startete gegen 10 Uhr vom Betriebsgelände der Dewezet an der Baustraße in Hameln und führte Richtung Brakel zum Alb-Rock Cafe. Nach dem Zwischenstopp ging's retour nach Hameln ins Hottenbergsfeld, wo der Abschluss nach einer über 200 Kilometer langen Strecke bei BMW Motorrad Fuchs gefeiert wurde.

FuchsTour zur zur Trendelburg 2014
Die Fahrt zum Emmerstausee (Schieder See) war verregnet aber die Hoffnung blieb, dass wir da bald "durch" sind. Nach einer kurzen und feuchten Pause machten wir uns auf zur Trendelburg. Die Hoffnung, dass der Regen aufhören könnte war vergebens, so dass wir durch "flüssige Sonne" fuhren. Der Service auf der Trendelburg war hervorragend und wir konnten in einem schönen trockenem und warmen Gastraum eine lebhafte Pause bei leckerem Kuchen und Suppe verklönen. Aufgrund der Wetterlage entschlossen wir uns auf eine zügige Rückfahrt und haben bei BMW Fuchs, die knusprige Bratwurst genossen. Ein schöner Ausflug.


FuchsTour nach Südengland 2014
Vom 1. bis 4. Mai sind wir über Dünkirchen - Dover mit den Motorrädern durch Südengland gefahren. Unser Quartier haben wir in Whitstable (nördl. von Canterbury)  aufgeschlagen und sind von dort nach Canterbury, Birling Gap, Royal Pavilion in Brighton und über viele kleine "single roads" gefahren.
Karte anklicken ...
(weiterblättern mit den Pfeiltasten)


FuchsTour zum Weser-Skywalk 2014
Dieses mal ging es bei einer Spitzentemperatur von über 30 Grad in das östliche Weserbergland, Rühler Schweiz und danach durch den Solling zum Weser-Skywalk mit einer Pause in Bad Karlshafen im Cafe "Hugo". Zurück wieder durch den schönen östlichen Solling Richtung Uslar, Dassel, Lürdissen und Bremke zur leckern Fuchs-Bratwurst um die schönen Eindrücke zu "verdauen".


FuchsTour zum Albrock 2014
Diese Tour führte östlich und westlich der Weser entlang durch das Weserbergland. Wir fuhren über das Auetal zum Schiederstausee und dann weiter Richtung Bad Driburg zum Albrock Café. Hier konnten bei bestem Wetter und bei Kaffee und Kuchen entspannen. Zurück ging es östlich der Weser über Holzminden Richtung Ith und freuten uns auf die leckeren Fuchs-Bratwurst.


Dewezet-Biker-Tour 2014
Die Dewezet-Tour ging dieses Jahr in Richtung Süden und war gute 250 Kilometer lang. Über den Schiederstausee, Beverungen, Trendelburg führt uns die Tour nach Hofgeismar, im Wirtshaus Köpenick gab es eine leckere warme Suppe und kräftig belegte Scheiben Brod. Auch bei dieser Pause wurden zahlreiche und sehr lebhafte "Benzin" Gespräche geführt.  Anschließend ging es dann über den Solling und die Rühler Schweiz zurück Richtung Hameln. Die Tour endete wieder bei BMW Fuchs, wo bei einer gemütlichen Werkstatt-Atmosphäre die Steaks oder Würste und Pommes gut schmeckten.


Fuchstour III 2013
Nach einem Frühstücksbrötchen startete die Motorradgruppe. Mit einer Länge von 242 km konnten wir wieder bei schönstem Wetter die tollen Kurven des Weserberglandes genießen.
Von BMW Fuchs über Herkendorf und Flakenholz ins Extertal. Es geht weiter über den Grießener Berg nach Bad Pyrmont. Im Lipperland orientieren wir uns über den Köterberg Richtung Holzminden nach Beverungen. Nach einer Pause in der "Villa Löwenherz" geht es dann an Höxter vorbei nach Schwalenberg über Bremke, Hesslingen wieder zurück.
Zum Abschluss gab es bei BMW Fuchs wieder eine leckere Bratwurst!


 
Suche
Fuchs Motorrad GmbH - Carl-Wilhelm-Niemeyer-Str. 14
31789 Hameln - Tel.: 0 51 51 - 40 40 30
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü